Erfahrungen und Gelingensbedingungen inklusiver Unterrichts- und Schulentwicklung aus dem Schulversuch ERINA

Erfahrungen und Gelingensbedingungen inklusiver Unterrichts- und Schulentwicklung aus dem Schulversuch ERINA

Veranstaltung auf Anfrage


Allgemein

Der Schulversuch ERINA, der von 2012 bis 2018 in Sachsen durchgeführt wurde, hat zahlreiche Ergebnisse und Erfahrungen in Bezug auf die Organisation und Gestaltung lernzieldifferenter Unterrichtung und inklusiver Strukturen an Schulen unter sächsischen Rahmenbedingungen hervorgebracht. Im Vortrag werden diese vorgestellt und kommentiert. Auf Wunsch kann im Anschluss eine Diskussion und erste Ideenfindung für die eigene Schule moderiert werden.

Ziel:

  • Darstellung der Ergebnisse und Erfahrungen des Schulversuches ERINA
  • Moderation und Ideenentwicklung „Wie kann inklusive Beschulung an unserer Schule gestaltet werden?“

Zielgruppe

  • Lehrkräfte, pädagogische Fachkräfte

Dozentinnen

Ina Benndorf (Referentinnenprofil)
Dipl.-Pädagogin/Sozialpädagogin

Cornelia Schuricht (Referentinnenprofil)
Dipl.-Pädagogin

Veranstaltungsort

Diese Veranstaltung bieten wir als Online-Seminar an.

Ansprechpartnerin

Bei Fragen zu Veranstaltung oder Buchung wenden Sie sich bitte an

Ina Benndorf
0351 / 895 11 43