Digitale Arbeitshilfen für den lernzieldifferenten Unterricht | Gestaltung und Erstellung von Arbeitsblättern | Grundlagenseminar

Digitale Arbeitshilfen für den lernzieldifferenten Unterricht | Gestaltung und Erstellung von Arbeitsblättern | Grundlagenseminar

am 22.03.2023 von 16:00 – 18:30 Uhr als Online-Seminar


Digitale Lern- und Kommunikationswerkzeuge sind nicht nur in Corona-Zeiten nützlich. Sie sind langfristig und nachhaltig eine sinnvolle Ergänzung und Unterstützung für Lehrkräfte in inklusiven Bildungssettings. Das Seminar richtet sich an Lehrkräfte, pädagogische Fachkräfte und Unterstützende an Schulen, die digitale Arbeitshilfen zur Vorbereitung und Umsetzung inklusiver Unterrichtung nutzen wollen und bisher kaum Erfahrungen damit sammeln konnten.

Ziel:

Im Seminar setzen sich die Teilnehmenden mit verschiedenen digitalen Arbeitshilfen zur Gestaltung von Arbeitsblättern auseinander und lernen Beispiele kennen. Sie erhalten Anregungen und Ideen für die Entwicklung eigener Arbeitsmaterialien für den lernzieldifferenten Unterricht.

Inhalte:

  • Übersicht über digitale Arbeitshilfen
  • praktische Erprobung ausgewählter Tools
  • Hinweise für die Gestaltung von Arbeitsblättern

Zielgruppe:

  • Lehrkräfte
  • pädagogische Fachkräfte an Ober-, Förder- und Grundschulen in Sachsen

Dozentinnen:

Ina Benndorf, Jana Nittmann, Cornelia Schuricht

LSJ Sachsen | Team Inklusion

Termin

22.03.2023
16:00 bis 18:30 Uhr

Veranstaltungsort

Diese Veranstaltung bieten wir als Online-Seminar an.

Als Konferenz­tool wird BigBlueButton genutzt. Die Teil­neh­menden soll­ten über eine Kamera und ein Mikro­fon verfügen. Der Veran­stal­tungs­link wird ca. ein Tag vor Veran­stal­tungs­beginn an die ange­ge­bene E-Mail Adresse versandt.

Ansprechpartnerin

Bei Fragen zu Veranstaltung oder Buchung wenden Sie sich bitte an

Jana Nittmann
0351 / 27 809 411

Anmeldung

Veranstaltung

Ticket-Typ Plätze
Digitale Arbeitshilfen für den lernzieldifferenten Unterricht | Gestaltung und Erstellung von Arbeitsblättern | Grundlagenseminar
22.03.2023 von 16:00 – 18:00 Uhr

Anmeldung

Anmeldeschluss

Anmeldeschluss ist der 21.03.2023.

Buchungsbestätigung

Sollten Sie nach Anmel­dung keine auto­ma­tische Buchungs­be­stä­tigung erhalten, kontak­tieren Sie uns bitte.

Hinweis

Die Veranstaltung ist für Sie kosten­frei. Für uns bedeutet sie einen nicht uner­heb­lichen Auf­wand an Organi­sation und Kosten. Soll­ten Sie ver­hindert sein, melden Sie sich bitte recht­zeitig ab. Damit ermög­lichen Sie weiteren Interes­senten, die auf einer Warte­liste stehen, die Teil­nahme. Vielen Dank!